© der fall fallag 2019 - Impressum - Datenschutz
 
DATENSCHUTZ
  1. Verantwortlicher Anbieter
    Verantwortlicher Anbieter dieser Internetseite ist:

    Egbert Rumpf-Rometsch
    Gluckstr. 5
    51375 Leverkusen

    egbert@fall-fallag.de

  2. Allgemein
    Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.
  3. Datenverarbeitung auf dieser Internetseite
    Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider

    Mittwald CM Service GmbH & Co. KG
    Königsberger Straße 4-6
    32339 Espelkamp

    übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):

    Access-Logfiles:
    Die Access-Logs der Webserver, die protokollieren, welche Seitenaufrufe wann stattgefunden haben, werden nur anonymisiert gespeichert. Hierzu werden die letzten drei Ziffern entfernt. Die Access-Logs beinhalten folgende Daten: IP, Datum, Uhrzeit, aufgerufene Seiten, Protokolle, Statuscode, Referer, User Agent.

    Error-Logs
    Error-Logs, welche fehlerhafte Seitenaufrufe protokollieren, werden nach sieben Tagen gelöscht.

    Diese Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu.
  4. Nutzung personenbezogener Daten
    Wenn Sie uns persönliche Daten zur Verfügung stellen, werden diese Daten nur für den angegebenen Zweck genutzt, dem Sie vor der Dateneingabe zugestimmt haben. Wir werden Ihre persönlichen Daten nur solange behalten, wie dies für den vorgesehenen Zweck erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist.
  5. Cookies
    Wir setzen so genannte Cookies (Textdateien, die bei dem Besuch auf einer Webseite auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden) ein, die es uns ermöglichen, Ihnen die Nutzung unserer Webseiten so angenehm und effizient wie möglich zu gestalten. Cookies sind kleine Datenpakete, die von unserem Web-Server erzeugt und bei der Kommunikation Ihres Computers mit dem Web-Server auf dem permanenten Speicher (Festplatte, Festspeicher o. Ä.) Ihres Gerätes (Computer, Smartphone, Tablet o. Ä.) abgelegt werden.

    Vermeiden von Cookies / Allgemeines Widerspruchsrecht: Selbstverständlich können Sie der Verwendung unserer Cookies und auch der Cookies von Drittanbietern jederzeit dadurch widersprechen, dass Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass dieser keine Cookies akzeptiert. Die Einzelheiten hierzu entnehmen Sie bitte der Hilfe-Funktion Ihres Internetbrowsers. Wir möchten Sie allerdings darauf hinweisen, dass wir dann nicht ausschließen können, dass einige Funktionen unseres Internetangebots nicht oder nicht vollständig nutzbar sind.
  6. Amazon Partnerprogramm
    Der Betreiber der Webseite ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu amazon.de Werbekostenerstattungen verdient werden könnne. Amazon setzt Cookies ein, um die Linkherkunft ausfindig zu machen. So kann Amazon erkennen, dass Sie einen Link von unserer Seite zu Amazon angeklickt haben.
    Weitere Informationen zu der Nutzung der Daten durch Amazon erhalten Sie unter folgendem Link: http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401
  7. Datensicherheit
    Von Ihnen übermittelte personenbezogenen Daten werden durch Ergreifung aller technischen und administrativen Möglichkeiten so gespeichert, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann eine vollständige Datensicherheit nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.